menü

Angebot

abnehmbare Apparaturen

Die Spangen können vom Patienten selber herausgenommen und eingesetzt werden (Essen, Zähneputzen)

Ihr Kieferorthopäde legt fest, ob die Spange immer (Tag und Nacht) oder nur teilweise (Nacht) getragen wird

festsitzende Apparaturen

fest mit den Zähnen verbundene Spangen (später wieder problemlos entfernbar); vom Patienten nicht abnehmbar.

Invisalign und andere Aligner Schienen (die 'Unsichtbaren')

Geeignet vor allem in der Erwachsenenbehandlung; nicht alle Zahnfehlstellungen lassen sich damit korrigieren.

Fragen Sie Ihren Kieferorthopäden, wir beraten Sie gerne

Funktionskieferorthopädie

Bei Kindern und Jugentlichen können durch Beeinflussung des Kieferwachstums mit den entsprechenden Spangen erstaunliche Veränderungen erzielt werden; konsequentes Tragen der verordneten Apparatur und Zeit (1 - 2 Jahre) sind Voraussetzung

Erwachsenenbehandlung

Auch für Erwachsene sind schöne Zähne möglich!

Oft sind es kleinere Zahnfehlstellungen, welche den Patienten ästhetisch stören; diese lassen sich fast unsichtbar korrigieren ! 

Auch schwerwiegendere Fehlstellungen können mit ästhetisch anspruchvollen Apparaturen beim Erwachsenen behandelt werden. 

Gaumenimplantat, Miniscrews (TAD)

Implantate werden in der Zahnmedizin seit längerem erfolgreich eingesetzt.

Dies hat sich in neuerer Zeit auch die Kieferorthopädie zunutze gemacht und damit eine wesentliche Erweiterung der Behandlungsmöglichkeiten erfahren.

Die meist am Gaumen befestigten (mini-)Implantate werden nach der Behandlung ohne bleibende Anzeichen wieder entfernt.

Martin Weilenmann
Mirco Ronchett

Dres med. dent       

Fachzahnärzte für
Kieferorthopädie (CH)

ssologo.png

 

 

Mellingerstrasse 1
5400 Baden

symbol_phone.png  056 222 14 33

symbol_fax.png  056 222 94 07

Öffnungszeiten  symbol_clock.png

MO- FR
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:30 Uhr